Mehrwert durch gebrauchte IT-Hardware

Die Stiftung AfB (Arbeit für Menschen mit Behinderung) ist darauf spezialisiert, ausgemusterte IT-Hardware von Unternehmen zu übernehmen, Daten zertifiziert zu löschen und für die Wiederverwendung aufzubereiten. Durch diesen Prozess werden natürliche Ressourcen geschont und Emissionen reduziert. 

Soziale und ökologische Verantwortung sind die Basis unseres Handelns. Als gemeinnütziges IT-Unternehmen schaffen wir zahlreiche Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung.

Wir sind CSR-Partner, Händler und Arbeitgeber - wir sind die Stiftung AfB.

Die Hardware wird aufbereitet, eine zertifizierte Löschung vorhandener Daten vorgenommen und die Geräte anschliessend in den Onlineshop mit mindestens 1 Jahr Garantie wiederverkauft. Dadurch werden die Produkte in die Hände neuer Nutzer gebracht. Defekte oder zu alte Geräte werden zur Ersatzteilgewinnung in ihre einzelnen Bestandteile zerlegt, die übrigen Rohstoffe geben an zertifizierte Recyclingbetriebe.

Umfangreich und professionell

Leistungs-spektrum

Von der Abholung bis zur Zerlegung kümmern wir uns um jeden Arbeitsschritt, egal wie gross Ihr Unternehmen ist.


Gutes Tun & Engagement sichtbar machen

Partner werden lohnt sich! Präsentieren Sie soziale und ökologische Erfolge in Nachhaltigkeitsberichten und Öffentlichkeitsarbeit. Die Stiftung AfB unterstützt Ihr Unternehmen mit gemeinsamer Pressearbeit. Zahlreiche Unternehmen, Banken, Versicherungen und öffentliche Einrichtungen sind bereits stolze Partner der Stiftung AfB social & green IT.

Partner werden     

Unser Nachhaltigkeitsbeitrag

Ein Plus für die Umwelt, Käufer, Gesellschaft und Partner. Soziale und ökologische Ziele werden durch professionelle Dienstleistungen auf wirtschaftlicher Grundlage erreicht. Dazu setzen wir auf die drei Säulen der Nachhaltigkeit: ökologisch, ökonomisch und sozial.

Sichere Datenlöschung

Wir sind Partner der „blancco technology group“ und versichern Ihnen eine zertifizierte Datenlöschung.